Angstpatienten in Bochum in guten Händen

Wie äußert sich Zahnarztangst?

Angst vor zahnmedizinischen Behandlungen ist weit verbreitet. Betroffene sind keineswegs allein. Während einige Patienten mit unangenehmen Gefühlen vor und während der Behandlung zu kämpfen haben, sind andere von einer Phobie betroffen. Bei einer Dental-Phobie geht die Angst stark über das normale Maß hinaus. Allein der Gedanke an eine zahnmedizinische Behandlung kann Panikattacken mit Schweißausbrüchen, Herzrasen und Übelkeit auslösen. Im Wartezimmer und Behandlungsraum verstärken sich die Symptome häufig. Auslöser können unangenehme Erfahrungen in der Vergangenheit oder Schilderungen anderer Personen sein. Das Team des AllDent Zahnzentrums Bochum möchte Ihnen die Angst langfristig nehmen. Schildern Sie Ihre individuelle Situation und wir stimmen die Behandlung auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ab.

Mögliche Folgen

Regelmäßige Zahn-Checks und Professionelle Zahnreinigungen sind neben einer gründlichen Mundpflege die Basis für schöne und gesunde Zähne. Bleiben diese aus, erhöht sich das Risiko, an Karies, Zahnfleischerkrankungen oder Parodontitis zu erkranken. Ohne Behandlung verschlechtert sich der Zahnzustand nach und nach. Das verstärkt die Angst vor dem Zahnarzt-Besuch zusätzlich und wirkt sich auf die Lebensqualität aus. Eine Dental-Phonie ist eine ernst zu nehmende Angststörung, die sich mit den richtigen Gegenmaßnahmen gut in den Griff bekommen lässt. Das Gespräch mit Haus- und Zahnarzt ist der erste Schritt in die richtige Richtung. Unser gemeinsames Ziel ist ein entspannter Zahnarztbesuch in unserer Praxis.

Warum ist das AllDent Zahnzentrum eine gute Wahl für Angstpatienten?

Patienten mit Zahnarztangst schaffen es gemeinsam mit AllDent, Zahnarzt-Termine zukünftig entspannter wahrzunehmen. Im Warte- und Behandlungsraum finden Patienten eine beruhigende und entspannende Atmosphäre vor. Zum ersten Termin lernen Sie das Praxis-Team und den behandelnden Zahnarzt kennen. Nach einer Bestandsaufnahme besprechen wir den Befund und das weitere Vorgehen mit Ihnen. Stimmt die Vertrauensbasis, sehen wir uns zu einem zweiten Termin. Zu diesem Termin beginnen wir mit der schmerzfreien und schonenden Behandlung. Der behandelnde Zahnarzt bleibt Ihr Ansprechpartner im AllDent Zahnzentrum Bochum. Ist das Gebiss einmal saniert, dienen die weiteren Zahnarzt-Termine vorrangig der Kontrolle. Patienten können unsere therapeutischen Angebote in Anspruch nehmen, um die Angst dauerhaft loszuwerden.

Unklare Begriffe?

Finden Sie eine Erklärung in unserem Fachbegriffs-Lexikon.

Wir nehmen Ihnen die Angst vorm Zahnarzt

Das AllDent Zahnzentrum Bochum hat sich auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert. Betroffene finden in unserer Praxis eine angenehme Atmosphäre vor. Ein effizientes Zeitmanagement sorgt für kurze Wartezeiten. Das schont die Nerven und reduziert den Stresspegel. Nach dem ersten Termin erfolgt die Zahnrestaurierung dank Betäubung vollkommen schmerzfrei. Je nach Bedarf und Behandlung kann zwischen lokaler Betäubung und Dämmerschlaf gewählt werden. Wir möchten Ihre Zahngesundheit langfristig aufrechterhalten und Ihnen die Angst vor dem Zahnarzt-Termin nehmen. Sind Zahnschäden behoben, sehen wir uns zu regelmäßigen Kontroll-Terminen und Prophylaxe-Sitzungen. Umfangreichere Behandlungen sind dann nicht mehr nötig. Das hilft Ihnen dabei, die Angst loszuwerden. Die individuelle Beratung liegt uns besonders am Herzen. So finden wir die optimale Lösung für Ihre Zahngesundheit. Alle Behandlungen im AllDent Zahnzentrum Bochum erfolgen sanft und gewebeschonend. Moderne zahnmedizinische Geräte wie 3D Röntgen, erfahrene Zahnspezialisten und faire Preise gehören zu den Erfolgsfaktoren des AllDent-Konzepts. Neben Routinebehandlungen sind auch die Versorgung mit Zahnimplantaten, das Fachgebiet der Parodontologie und die ästhetische Zahnheilkunde Teil unseres zahnmedizinischen Leistungsspektrums.

Vertrauen Sie Ihre Zahngesundheit dem professionellen Team des AllDent Zahnzentrums Bochum an.

COVID-19 Infos