Hervorragende Ausstattung

Moderne Zahnmedizin erfordert moderne Geräte nach dem neuesten Stand der Technik. Die fortschrittliche Praxisausstattung im AllDent Zahnzentrum Bochum bildet gemeinsam mit dem Know-how und der Erfahrung des Zahnarzt-Teams die Basis für erfolgreiche Behandlungskonzepte.

Zur Diagnostik nutzen wir ein DVT-Röntgengerät. DVT steht für Digitale Volumentomografie. Das Verfahren liefert dreidimensionale Röntgenbilder, die wesentlich detaillierter und aussagekräftiger als konventionelle Röntgenaufnahmen sind. Das moderne Bildgebungsverfahren vereinfacht die Diagnostik und Behandlungsplanung. Vor allem bei komplexen Wurzelbehandlungen und in der Implantologie fertigen wir routinemäßig 3D Aufnahmen an. Die hochauflösenden digitalen Aufnahmen stehen direkt im Anschluss zur Verfügung. DVT-Röntgen ist effizient und umweltfreundlich, da die Bildentwicklung keine Chemikalien erfordert.

Wurzelbehandlungen erfordern ein exaktes Arbeiten. Die feinen und verzweigten Wurzelkanäle sind unter starker Vergrößerung besser sichtbar. Im AllDent Zahnzentrum Bochum können sich Patienten für eine Wurzelbehandlung unter dem OP-Mikroskop entscheiden. Die Behandlungsmethode bietet die besten Erfolgschancen.

Moderne Intraoralkameras veranschaulichen Vorher-Nachher-Effekte. Behandlungserfolge werden deutlich sichtbar. Wir erfassen die Ausgangssituation und einzelne Behandlungsschritte bildlich. Das vereinfacht nicht nur die Planung. Patienten sind auch bestens informiert und können jeden Behandlungsschritt genau nachvollziehen.

Die Behandlung mit Laser hat sich in der Zahnmedizin bewährt. Im AllDent Zahnzentrum Bochum behandeln unsere Zahnärzte effizient, schonend und schmerzarm mit Laser.

Zahnersatz jeglicher Art entsteht in unserem eigenen Zahnlabor. Für optimale Passgenauigkeit setzen wir auf computergestützte CAD/CAM-Verfahren.

Mehr über das Zahnzentrum

COVID-19 Infos